Kraftortwanderungen in Franken.

Als Mitautorin dieses besonderen Wanderführers freue ich mich sehr, dass dieser nun in allen Buchhandlungen erhältlich ist.

Fühlen Sie sich mit diesem Buch eingeladen, auf diesen speziell ausgearbeiteten  Rundwanderwegen, verschiedener Autoren, die vielseitig wunderschönen Landschaften in unserer fränkischen Region zu erleben.

Wege verbinden, strukturieren, geben Orientierung und Halt.

Wege verbinden von uns Menschen erschaffene Orte. Alte Wege führen oftmals zu besonderen Kraftplätzen in der Landschaft, die womöglich schon seit Jahrhunderten besucht und geehrt werden.

Auf den Wegen dieses Wanderbuches gelangen wir leicht auf die Höhen von Bergkuppeln und Plateaus, zu außergewöhnlich geformten Steinblöcken und kuriosen Felsformationen, zu alten, majestätischen Bäumen und uns wohl gesinnten Baumgestalten, in liebliche Täler, schützende Höhlen und zu den Durst stillenden und Heil gebenden Quellen. Es gibt Vieles zu entdecken, wenn genügend Zeit und Muse gegeben ist.

Wege begehen und sich inspirieren lassen.

Oft ist nicht der Weg das Entscheidende für das, was wir erleben. Es ist die Haltung, wie wir ihn begehen. Gehen wir ihn sinnlich, offen, ohne Absichten und Erwartungen, ist Raum gegeben für spontane Erlebnisse, berührende Begegnungen und vertraute Gelassenheit, den Körper, den Geist und die Seele befreiend „baumeln“ zu lassen.

Auf, dass wir Menschen in uns immer wieder den belebenden Ruf verspüren, die gewohnten alltäglichen Strukturen zu verlassen, um mit beflügelter Neugierde in die phantastischen Naturlandschaften einzutauchen.

Hiltrud Pornschlegel